Proton

Aus Mhfe-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ernest Rutherford nennt 1920 den Atomkern des Wasserstoffs "Proton". Protonen sind neben Neutronen (Nukleonen) die Bestandteile von Atomkernen. Das Proton hat betragsmäßig exakt dieselbe elektrische Ladung wie das Elektron. Protonen und Neutronen gehören zur Klasse der Hadronen und sind aus je 3 Quarks aufgebaut. Das Proton besteht aus 1 Down- und 2 Up-Quarks.


Die elektrische Ladung des Protons hat den Wert

e0 = +1,602176565 10-19 As


Die Ruhemasse des Protons beträgt

mp = 1,672621777 10-27 kg = 938,272046 MeV/c2

(CODATA, 2010)